Impressum

V.i.S.d.P.

Wulf Gallert

Redaktion: Mario Blasche

Kontakt im Landtag:

Domplatz 6-9 39104 Magdeburg

Tel.: 0391 - 5601009
Fax: 0391 - 5601008 

Mail: wulf.gallert@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

Kontakt über Wahlkreisbüro Wulf Gallert

Anne-Frank-Straße 20

Tel/Fax: 03931 - 519749

Mail: wkb.wulf-gallert@t-online.de

 

 

 
Nächste Termine und Veranstaltungen
7. Februar 2017

Fraktion, Arbeitskreis

10.00 Uhr - Magdeburg, Landtag Mehr...

 
27. Februar 2017

27.02.2017 - Wahlkreistag

10.00 Uhr - Gespräch mit dem kinderstärken e.v. in Stendal zu Strategien gegen Kinderarmut 13.00 Uhr - Besuch der integrativen KiTa "Kunterbunt" in Stendal 14.30 Uhr - Jugendclub "Mad" in Stendal Mehr...

 
Außerparlamentarisch
27. Oktober 2016

Finanzierung der Uniklinika sichern - Demonstration

Die Aus- und Weiterbildung und die gesundheitliche Daseinsvorsorge brauchen eine verlässliche Investition in die Infrastruktur. Vor dem Auftakt der heutigen Landtagssitzung demonstrierten Mitarbeiter_innen der Uniklinika in Magdeburg und Halle für eine auskömmliche Finanzierung ihrer Einrichtungen. Wir sagen Daumen hoch für ein wichtiges und richtiges Anliegen!

Aus dem Landtag
15. Dezember 2016

Doppelter Besuch der Februarsitzung des Landtages.

Die Tagesordnung der zweitägigen Sitzung des Landtages im Februar hielt einige spannende Themen bereit: Unsere Initiativen zur Wiedereinführung einer Vermögenssteuer im Bund, notwendiger Änderungen im Bereich der Bewilligung von STARK III-Mitteln zur Sanierung von Grundschulen - insbesondere im Ländlichen raum von Bedeutung - oder auch unserer Änderungsantrag zur Novellierung des Finanzausgleichsgesetzes. In aktuellen Debatten am Freitag wurden das Wolfsmanagement des Landes aber auch und vor allem die rechtsstaatlichen und demokratischen Werte dieses Landes diskutiert. Die AfD zeigte einmal mehr ihr wahres Gesicht, der Fraktionsvorsitzende bediente sich offen faschistischem Vokabular. Während der aktuellen Debatten weilten zwei Besuchergruppen auf meiner Einladung hin im Landtag. In Gesprächsrunden sowohl mit den AustauschschülerInnen des AFS aus dem Landkreis Stendal als auch den SchülerInnen der Hugo-Kükel-Haus Schule aus Magdeburg konnten die gewonnenen Eindrücke nachbereitet werden.

28. Oktober 2016 Rede

Wulf Gallert: Reformationsjubiläum im Interesse aller Menschen in Sachsen-Anhalt gestalten

TOP 15 b) der Landtagssitzung vom 28. Oktober 2016 Mehr...

 
1. Februar 2017 Antrag/Rechtspolitik

Staatsanwälte stärken-Externes Weisungsrecht abschaffen

zum Download Mehr...

 
Aus dem Wahlkreis

16. Februar 2017 - Besuchstermine in den beiden Tangerstädten der Altmark

Ich war heute im Wahlkreis unterwegs und habe wieder einige unternehmenslustige und engagierte Menschen in der Altmark kennengelernt. Der Tangermünder Unternehmer Stehwien führt mit seinem 20 Mitarbeiter_innen sowohl eine jahrzehntelange Familien- als auch eine Naschtradition, die u.a. mit der Nährstange die Altmark weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt macht, fort. Um Bekanntheit aber vor allem um Attraktivität geht es der Vereinigung der Tangermünder Kaufleute und Gewerbetreibenden. Regine Schönberg steht dem Hansering e.V. vor und berichtete mir von den Anstrengungen, die der Verein seit 1995 Jahr für Jahr unternimmt, u.a. , um dem Einzelhandel in der Innenstadt Geltung zu verschaffen. Um den Erhalt der für die Stadt Tangerhütte begründenden Industrieanlagen macht sich der Verein "Aus einem Guss" verdient. Das Netzwerk "Neue Nachbarn" begleitet aktuell 7 Flüchtlingsfamilien in der Einheitsgemeinde und kann seit seiner Gründung im September 2015 als Beispiel gebend für die gesamte Region gelten. Beide Initiativen erfahren die Unterstützung des Bürgermeisters.

Presseartikel und Erklärungen
11. Januar 2017 MDR

US-Militär rollt durch Mitteldeutschland

Seit Russlands Annexion der Krim sind viele Osteuropäer in Sorge, die Situation instabil. Die USA verlegen deshalb nun militärisches Gerät und Truppen an die Nato-Ostgrenze. Per Schiff kamen Anfang Januar Panzer und Container in Bremerhaven an. Von dort rollte nun ein Teil der Militärkonvois auch durch Mitteldeutschland. Panzer,... Mehr...

 
20. Dezember 2016 Wulf Gallert

Für ein Europa der sozialen Gerechtigkeit

Zu jüngsten europapolitischen Positionierungen der Landesregierung bemerkt der europapolitische Sprecher der Fraktion Wulf Gallert: „Zweifellos ist es zu begrüßen, wenn sich die Landesregierung in Sachsen-Anhalt auf eine Internationalisierungsstrategie unter dem Titel „Europäisch und weltoffen“ verständigt hat. Eine solche Positionierung ... Mehr...